Standorte > Sachsen-Anhalt > Fachschule Halberstadt

Das sommerliche Hoffest in Halberstadt steht ganz unter dem Motto „PIRATEN-AHOI“

Unsere Fachschule für Sozialpädagogik in Halberstadt feiert ihr 5-jähriges Bestehen zusammen mit der Firma Oppermann, die zeitgleich ihr 25. Jubiläum feiert.
Anlässlich dieses Ereignisses wird es am 20. Mai 2017 ein Fest für alle Piraten unter uns geben. Wir beginnen um 11.00 Uhr auf dem Gelände der Taubenstraße 24 in Halberstadt und schließen das Fest gegen 17.00 Uhr mit einer Kindertombola ab.
Weitere Highlights dieses Tages werden die 7 Geheimnisse sein, die alle Piraten zu lösen haben. So gilt es beispielsweise 7 gefährliche Mutproben zu bestehen, ein Piratengetränk aus 7 ungewöhnlichen Zutaten zu kreieren, atemberaubende Wurfgeschosse herzustellen und Luftschiffe in ferne Welten steigen zu lassen. Die Piraten, die sich 7 Siegel erarbeitet haben, dürfen an der abschließenden Kindertombola teilnehmen. Darüber hinaus kommt jeder bei rauer Musik und Gesang in den Genuss von kulinarischen Seemannsköstlichkeiten. Nach einer angemessenen Stärkung streifen die Piraten durch die Gemäuer und Höfe und entdecken auf ihrer Reise wertvolle Schätze.
Wir freuen uns auf alle abenteuerlustigen Piraten!!!
Die Schüler und das Lehrerteam der Fachschule für Sozialpädagogik Halberstadt, sowie das gesamte Team EMO Oppermann erwarten euch herzlichst mit einem freudigen: „Piraten-Ahoi“

Fazit – Tag der offenen Tür

Fazit von unserem Tag der offenen Tür am Samstag, den 25.03.2017

zahlreiche interessierte Besucher, motivierte und engagierte Schülerinnen und Schüler, fleißige Kolleginnen und Kollegen und eine neue Fischschule in unserem Gestaltenraum.

Das Team vom EBG Halberstadt dankt allen Beteiligten für diesen gelungenen erfolgsorientierten Tag!

tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/tdot_0819.jpg tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/tdot_0825.jpg

Erste Vernissage der Fachschule für Sozialpädagogik in Halberstad

tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/hbs_vern2.png tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/Unbenannt.png  

 

Mit großem Erfolg hat die Vollzeitklasse 2016/6 zusammen mit der Fachlehrerin Frau Bungenberg zur ersten Vernissage der Fachschule für Sozialpädagogik am 22.02.2017 in Halberstadt geladen.

Schwerpunkt war die Visualisierung der Berufswahlmotive. Hierzu mussten sich die Schülerinnen und Schüler Fragen stellen wie: „Weshalb möchte ich Erzieher werden?“, „Wer unterstützt mich in meiner Entwicklung?”, „Wer und was hat mich bisher geprägt?“ und „Welche Wünsche und Ziele habe ich im Berufsleben?“.

Die daraus resultierenden vielseitigen Ergebnisse wurden abschließend im Rahmen der Vernissage vorgestellt und fanden Ihren Abschluss bei Köstlichkeiten für Leib und Seele.

Auch über diesen Weg ein herzliches Dankeschön an die Klasse ERZ 2016/6 VZ und an Frau Bungenberg für diese gelungene Veranstaltung!

Weiterbildung „Brennen und Löschen“

tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/HBS_5841_s.jpg tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/HBS_5844_s.jpg

Am Dienstag, dem 11. Oktober 2016, trafen sich das Team der Fachschule Sozialpädagogik in Halberstadt, um von Jörg Hohmann, Ortswehrleiter in Hüttenrode, Wichtiges über die Brandbekämpfung zu erfahren. Mit Unterstützung seiner Tochter, unserer Schülerin Victoria Luise Hohmann, wurde vorgeführt, welche gefährlichen Auswirkungen beispielsweise die unsachgemäße Löschung von brennenden Flüssigkeiten hat. Anschließend konnte jeder selbst den richtigen Einsatz eines Feuerlöschers üben.

Bitte treten Sie mit uns in Kontakt. Wir beraten Sie gern

 

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden